Über mich – Cathrin Dirnberger-Thomaso

  • Berufung finden und Erfüllung leben statt Hamsterrad und sinnloser Meetings.
  • Baue dir dein eigenes erfolgreiches Business auf und verdiene richtig gutes Geld mit dem was du liebst.
  • Endlich mehr Selbstverwirklichung in deinem Leben und mehr Leichtigkeit,  Freude und Sinn in deinem Job. 

"Ich fühlte mich beruflich nie wirklich angekommen. Ich war die meiste Zeit auf der Suche. Nach mir. Nach dem Sinn. Nach Erfüllung. Nach Freude."

Ich kann mich noch genau erinnern, als ich die Stufen von meiner Universität Richtung Straßenbahn ging und mir diese Frage stellte:" Was zum Teufel tue ich hier?" Ich will keine Steuerberaterin, keine Bankerin und auch keine Versicherungstante werden. Das alles interessiert mich nicht und passt auch überhaupt nicht zu mir. Wieso verdammt nochmal habe ich eigentlich Wirtschaft studiert? Ich kannte die Antwort. "Weil es vernünftig ist und die Jobchancen gut sind."

Bravo. Und weiter? Das bringt mir genau gar nix. Jetzt steh ich da mit einem fast fertigen Wirtschaftsstudium und mir wird bei dem blosen Gedanken so einen Job auszuüben einfach nur übel. Nun gut, die Frage blieb offen. Aber zum Glück ging ich kurz darauf ein halbes Jahr nach Portugal auf Auslandssemester.

Dort hatte ich reichlich Zeit um mir Gedanken darüber zu machen, was ich mit dem fast fertigen Wirtschaftsstudium in Wahrheit anfangen wollte. Aber auch die 6 Monate Auslandsaufenthalt brachten mir nicht wirklich die großen Erkenntnisse, außer dass ich wusste, dass ich mit meiner Arbeit Sinn stiften möchte. Etwas bewirken möchte. 

Und deshalb startete ich auch gleich nach meinem Studium bei einer Non Profit Organisation. Zuerst in der Assistenz, später dann im Marketing, der PR- und der Öffentlichkeitsarbeit.

Im Jahr 2015 wurde meine Tochter geboren. Wir waren überglücklich. Ein Jahr blieb ich bei ihr zu Hause. Das war eine wirklich wunderschöne Zeit. Heute kann ich es nicht verstehen, aber als sie 11 Monate alt war, fing ich wieder zu arbeiten an. Warum? Weil ich dachte, ich müsste so schnell wie möglich wieder auf eigenen Beinen stehen und Geld verdienen.

In den ersten Tagen nach der Karenz weinte ich heimlich auf dem Klo. Aber ich hörte nicht auf meine innere Stimme und machte das was ich glaubte, andere würden es von mir erwarten. Ich managte den Haushalt, ging arbeiten und lief den ganzen Tag wie in einem Hamsterrad. Keine Zeit für Erholung, keine Zeit für mich.

Du kannst dir vorstellen wie das ausging. Nach zwei Jahren kam der Zusammenbruch. Aus heutiger Sicht war das der beste Tag meines Lebens. Meine Befreiung. Der Start in mein neues Leben. Der Anfang von Allem. 

Ich kündigte meinen Job. Nahm mir eine berufliche Auszeit. Und 6 Monate später machte ich mich selbständig. Ich habe mir damals fest geschworen und mir selbst hoch und heilig versprochen von nun an meinen eigenen Weg zu gehen. Nämlich der, der mir gut tut und der für mich bestimmt ist. Wie es ausging weißt du ja. Heute helfe ich Menschen dabei dasselbe zu tun. Heute bin ich glücklich. Wie noch nie zuvor. Einfach weil ich endlich mein Ding gefunden habe. Endlich weiß, dass meine Arbeit Sinn stiftet und andere Menschen wirklich weiterbringt. Ich bin dankbar für alles was ich erlebt habe. Ich bin dankbar für mein Leben und auch für mein Business. Heute lebe ich mein Traumleben. Endlich.

Willst du das auch? Endlich deinen Weg gehen? Endlich dich leben? Endlich etwas Sinnvolles tun?

Dann vereinbare ein kostenloses Beratungsgespräch mit mir.

"Heute weiß ich, dass alles Sinn gemacht hat. All das was ich erlebt habe. Weil ich heute andere Menschen dabei begleiten kann ihre Berufung zu finden und endlich zu leben!"

Ein paar Fakten über mich

  • Seit 2021 Psychotherapeutisches Propädeutikum
  • BWL-Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien
  • Mehr als 10 Jahre Berufserfahrung im (Online)-Marketing
  • Abgeschlossene Organetiker-Ausbildung (Bioresonanzverfahren)
  • Teilweise abgeschlossene Kinesiologie-Ausbildung (TfH 1 + 2)
  • Aktuell Basiskurs Schamanistisches Heilen 
  • Regelmäßige persönliche Yogapraxis 
  • Weitere Hobbies: Beachvolleyball, Tennis, Inline skaten, Klavier- und Gitarre spielen;
  • Ich bin verheiratet, habe eine Tochter und lebe in Wien
  • 2019 Start in die Selbständigkeit, weil es immer schon mein Traum war ortsunabhängig zu arbeiten und mein eigener Chef zu sein.